Dr. Josef Raabe Verlags-GmbH's Profile 

Dr. Josef Raabe Verlags-GmbH

Die RAABE Gruppe – Fachinformation auf der Höhe der Zeit

Im Juli 1948 gründete Dr. Josef Raabe einen Informationsdienst für Hochschulen. 1964 übernahm er die Deutsche Universitätszeitung (DUZ), die Ende 1979 schließlich der Ernst Klett Verlag erwarb. Mitte der 80er Jahre begann die Entwicklung hin zu einer modernen Fachverlagsgruppe, die mit einer besonderen Methodik Produkte entwickelt. Im Mittelpunkt steht dabei die Orientierung an den Bedürfnissen von klar definierten Zielgruppen.

Mit Zeitschriften, Loseblattwerken, Newslettern und elektronischen Produkten unterstützen RAABE Produkte verschiedenste Berufsgruppen in Form von praxisnahen Informationen und konkreten Problemlösungen. Die besondere Stärke der RAABE Produkte besteht in der vom Verlag garantierten Aktualität, die durch einen laufenden Redaktionsservice gewährleistet ist, sowie in der benutzerorientierten Aufbereitung der Informationsfülle, die sich in RAABEs Qualitätsversprechen "nachschlagen - finden" widerspiegelt.

Die RAABE Gruppe bedient heute von den Standorten Berlin und Stuttgart aus Zielgruppen im Umfeld der Kindergärten, allgemein bildenden Schulen und der Hochschulen sowie im Bereich Gesundheit und Sozialwesen. 
Ausgewählte Berufsgruppen in Österreich und in der Schweiz beliefern wir über Partnerschaften mit renommierten Verlagshäusern und Auslieferungsdiensten. Die RAABE Gründungen in Tschechien, Slowakei, Ungarn und Bulgarien bedienen neben der typischen RAABE Klientel Geschäftsführer, Personalleiter und Sekretärinnen, Bauunternehmer, Zahnärzte und Ärzte.

Die Zentrale der Dr. Josef Raabe Verlags-GmbH befindet sich in Stuttgart, im Stammhaus der Klett-Gruppe.

Newsletter ..